KURS FÜR FAMILIEN

Bau von Nisthilfen

Am Samstag, dem 1. April, bieten Mitglieder der Ortsgruppe des Naturschutzbundes Neuffen-Beuren im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren ab 13 Uhr einen Kurs für Familien zum Bau von Nisthilfen an. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung erforderlich. Die NABU-Mitglieder leiten den Nisthilfebau an und geben Empfehlungen zum Anbringen, nebenbei vermitteln sie auch Wissenswertes rund um die einheimische Vogelwelt. Auch können Vögel durch ein Fernrohr beobachtet werden.

Familien, Großeltern mit Enkeln oder Einzelpersonen können gegen eine Materialgebühr von 10 Euro (zzgl. Museumseintritt) einen vorgefertigten Nistkasten montieren, der von unter-schiedlichen Vogelarten bewohnt werden kann. Wenn möglich, sollte ein Akkuschrauber, ein Holzbohrer 3 mm und 5 mm, ein Senkbohrer sowie ein Zollstock mit-gebracht werden. Das Freilichtmuseum stellt bei Bedarf auch Werkzeug zur Verfügung.
Feldsperling, Meise, Gartenrotschwanz, Halsbandschnäpper gehören zu den Höhlenbrütern. Die Singvögel sind gern gesehene Gäste, auch weil sie Pflanzenschädlinge fressen. Oft fehlt ihnen jedoch eine passende Gelegenheit zum Nestbau. Nistkästen können hier Abhilfe schaffen und zum Erhalt einheimischer Vogelarten beitragen.

Wir bitten um Voranmeldung
Kosten: 10 Euro für Material eines Nistkastens und Kurs (plus Museumseintritt)

Besuchen Sie uns auf Facebook
Museumsträger
Landkreis Esslingen
Standortgemeinde
Gemeinde Beuren