ERLEBNISFÜHRUNG

Märchenhaftes rund um Essen und Trinken

Märchen für Groß und Klein, für alle eben stehen im Freilichtmuseum Beuren am Pfingstmontag, dem 21. Mai, auf dem Programm. Passend zum Schwerpunktthema „Erlebnis.Genuss.Zentrum“ erzählen Heidi Hofmann und Anja Binder vom Stuttgarter Märchenkreis e. V. zwischen 14 und 17 Uhr Sagen und Märchen mit allerhand genussvollem rund ums Essen und Trinken. Für die Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich, die Kosten sind im Museumseintritt inbegriffen. Die märchenhaften Rundgänge beginnen jeweils um 14, 15 und 16 Uhr vor dem Museum-Rathaus aus Häslach.

Natürlich findet man das, was “Leib und Seele zusammenhält” auch in den Volksmärchen. Sie erzählen von Gaumenfreuden und vom Hungerleiden; mal gibt es zu wenig, mal zu viel zum
Essen und manchmal ist ein Mahl auch mit List und Tücke gewürzt. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich von märchenhaftem Ohrenschmaus in die Welt der Gaumenfreuden entführen lasse, wenn die beiden Erzählerinnen vom Stuttgarter Märchenkreis ihr “Es war einmal…” bei den Märchenspaziergängen anstimmen.

Besuchen Sie uns auf Facebook
Museumsträger
Landkreis Esslingen
Standortgemeinde
Gemeinde Beuren