VORTRAGSREIHE ALTE SORTEN

Am Anfang war das Korn - eine Kulturpflanzengeschichte

Passend zum Brotmarkt in der Gemeinde Beuren bietet das Freilichtmuseum am Sonntag, 25. Juni, um 11 Uhr den Vortrag „Am Anfang war das Korn – eine Kulturpflanzengeschichte“ an. Prof. Dr. Hansjörg Küster vom Institut für Geobotanik der Universität Hannover und renommierter Wissenschaftsautor spricht zum Thema »Am Anfang war das Korn – eine Kulturpflanzengeschichte« im barrierefrei zugänglichen Hopfensaal des Haus aus Öschelbronn. Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit dem Biosphärenzentrum Schwäbische Alb statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist im Museumseintritt inbegriffen. Publikationen des Referenten sind im Anschluss an den Vortrag zu erwerben.

Die Geschichte der Menschheit hängt eng mit dem Anbau von Kulturpflanzen zusammen. Menschen wurden sesshaft, wurden (Kulturpflanzen-)Bauern, die sich die Erde untertan machten – mit weitreichenden Folgen für Umwelt und Gesellschaft. Aus Natur- wurden Kulturlandschaften, staatliche Strukturen und die Schrift entstanden, zwischen den Anbauzentren entwickelte sich früh ein reger Austausch von Wissen und Produkten.

Besuchen Sie uns auf Facebook
Museumsträger
Landkreis Esslingen
Standortgemeinde
Gemeinde Beuren