Kopfbild 720-6

Infos für Besucher/innen

Download

Tipps für die erholsame Anreise mit dem Pendelbus finden Sie im pdf im linken Bereich der Seite

Für Besucher ist der offizielle Museumseingang ab 9 Uhr geöffnet (3 Minuten Fußweg vom Museumsparkplatz, bzw. von Haltestelle Pendelbus). Besucher haben keinen Zutritt über die Oldtimerzufahrt – diese ist für Fußgänger gesperrt. Es gelten die üblichen Eintrittspreise ins Museum. Bitte verlassen Sie das Museum wieder über den offiziellen Museumsausgang (Eingangsgebäude) – die Oldtimerzufahrt ist für Fußgänger gesperrt.

Bitte bewegen Sie sich aufgrund der vielen fahrenden Oldtimer auf dem Museumsgelände entsprechend umsichtig.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Helfer beim Infostand (am “Rathaus aus Häslach”).
Essen und Getränke erhalten Sie an folgenden Bewirtungsstationen: Museumsgaststätte, Pädagogik-Scheune und im Schafstall. WC-Anlagen finden Sie im Eingangsgebäude (für Rollstühle geeignet) und im Albdorf. Einen zusätzlichen WC-Wagen finden Sie auf dem Weg zwischen Eingangsgebäude und Albdorf. Das Deutsche-Rote-Kreuz ist mit Rettungssanitätern auf dem Museumsgelände (Standort: Pädagogik-Scheune).

Weitere Informationen

Eugen Schmid, Telefon: 0 70 25 / 43 41
oder Werner Unseld, E-Mail
Veranstalter:
Freilichtmuseum Beuren
Museum des Landkreises Esslingen für ländliche Kultur
In den Herbstwiesen
72660 Beuren (Kreis Esslingen)
Info-Telefon (0 70 25) 9 11 90 – 90
Fax (0 70 25) 9 11 90 – 10
E-Mail info@freilichtmuseum-beuren.de
Internet www.freilichtmuseum-beuren.de

Besuchen Sie uns auf Facebook
Museumsträger
Landkreis Esslingen
Standortgemeinde
Gemeinde Beuren