Aus aktuellem Anlass

Informationen zu Corona

Informationen zu Führungen

Seit 1. Juli 2020 können wieder Führungen gebucht und durchgeführt werden. Allerdings haben sich die Rahmenbedingungen aufgrund von Corona verändert. Die Führungen sind nur im Freigelände – ohne die Besichtigung der Innenräume – möglich. Zudem können aufgrund der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen und zum Schutz der Mitarbeitenden nur maximal 10 Personen daran teilnehmen. Die Führung kostet 35 Euro zzgl. Museumseintritt.

Bitte beachten Sie, dass wir die Kontaktdaten aller Teilnehmenden benötigen, um im Falle eines Corona-Verdachtsfalls schnellstmöglich diese Daten dem Gesundheitsamt melden können. Diese Daten werden vier Wochen aufbewahrt.

Alternativ können Sie unser kostenloses digitales Angebot nutzen: Die App für das Freilichtmuseum Beuren kann kostenlos im Google Play Store oder im iOS App Store heruntergeladen werden. Die MuseumsApp liefert spannende Informationen zu den Häusern im Museumsdorf, deren Bewohnern oder auch zu unterschiedlichen Exponaten.

Museumspädagogische Aktionen

Ab 1. August 2020 können wieder Aktionen für Kindergeburtstagsgesellschaften im Museum durchgeführt werden. Buchungen sind ab sofort möglich. Es können aufgrund der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen und zum Schutz der Mitarbeitenden maximal 10 Kinder daran teilnehmen.

Bitte beachten Sie, dass wir die Kontaktdaten aller Teilnehmenden benötigen, um im Falle eines Corona-Verdachtsfalls schnellstmöglich diese Daten dem Gesundheitsamt melden können. Diese Daten werden vier Wochen aufbewahrt.

Nach den Sommerferien sollen wieder museumspädagogische Vermittlungsangebote für Schulklassen durchgeführt werden, sofern die aktuellen Bestimmungen dies zulassen. Buchungen sind ab sofort möglich.