Aktionen am Kindergeburtstag

Äpfel 680x124

Äpfel, Birnen, Streuobstwiesen

Änderung Herbst 2017

Die Minustemperaturen im Frühjahr 2017 haben einen großen Teil der Streuobsternte im Freilichtmuseum Beuren zerstört. Daher können wir im Herbst 2017 leider die Aktion “Äpfel, Birnen, Streuobstwiesen” nicht wie gewohnt durchführen und müssen ein Ersatzprogramm anbieten. Auf das Sammeln und Pressen des Obstes der Streuobstwiesen muss leider verzichtet werden. Je nach Besuchergruppe können jedoch Apfelgelee, Apfelringe, Apfelküchle und/oder Bratäpfel zubereitet werden. Genaue Informationen über den praktischen Teil entnehmen Sie bitte ihrem aktualisierten Memo-Zettel.

Die Streuobstwiesen des Freilichtmuseums tragen normalerweise eine Menge Obst. In diesem Jahr sind die Blüten im Frühjahr leider erfroren. Trotzdem lässt sich jede Menge Spannendes und Interessantes in den Streuobstwiesen entdecken. Aus den mitgebrachten Äpfeln schneiden wir Apfelringe und backen Apfelküchle in der Pfanne auf dem Holzherd.

Alter

ab 6 Jahren

Dauer

ca. 2 Stunden

Zeitraum

buchbar im September und Oktober

Teilnehmerzahl

max. 15 Teilnehmer/innen und mind. zwei erwachsene Begleitpersonen

Kosten

Aktionsgebühr: 50,00 €
Materialgebühr: keine
Museumseintritt: je Kind 3,50 €, je Erwachsener 7,00 €; Gruppenpreis ab 15 zahlenden Personen je Kind 3,00 €, je Erwachsener 6,00 €. Das Geburtstagskind erhält freien Eintritt und eine Überraschung.