Gemüse 999x174

Hauseinweihung im Freilichtmuseum Beuren mit viel Programm - Der Gartensaal eines alten Gasthauses wird Teil des Erlebnis.Genuss.Zentrums

Das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren bekommt Zuwachs: Ab Mittwoch, dem 18. September, ist der Gartensaal des ehemaligen Restaurants „Wilhelmshöhe“ aus Geislingen an der Steige als 25. Gebäude auf dem Museumsgelände für das Publikum geöffnet. Der aus dem Jahr 1893 stammende und 1937 erweiterte Gartensaal beherbergt interaktive Ausstellungen zur Hausgeschichte und Wirtshausgeschichte(n) sowie das Erlebnis.Genuss.Zentrum für regionale Sorten mit Tradition mit Schauküche und Aktionsbereich. Mit der Präsentation und neuen Vermittlungsformen beschreitet das Freilichtmuseum Beuren hier neue Wege. Zur Eröffnung des Gartensaals gibt es von Mittwoch, den 18. bis einschließlich Sonntag, den 22. September, ein buntes Eröffnungsprogramm.

Bei Themen-Führungen im Gartensaal, Mitmachaktionen, Tanz- und Musikvorführungen sowie Verkostungen dreht sich alles um Genuss und Erleben zwischen schwäbischer Wirtshauskultur und dem globalen Thema Sortenvielfalt. Zahlreiche Institutionen sowie Partner beteiligen sich an dem fünftägigen Programm.

Vielfältiges Eröffnungsprogramm mit Thementagen

Am Mittwoch, dem 18. September, steht beim ersten Thementag regionales Gemüse im Zentrum. Der folgende Tag, Donnerstag 19. September, ist regionalen Obstsorten gewidmet. Am Freitag, dem 20. September, findet ein Tag rund um das Wirtshausleben der 1950er-Jahre statt.

Institutionen der Stadt Geislingen an der Steige, aus der das Gebäude stammt, sowie Projektpartner des Erlebnis.Genuss.Zentrums stellen sich am Samstag, dem 21. September, vor. Abgerundet wird das Veranstaltungsprogramm am Sonntag, den 22. September, mit dem 14. Markt der Arche des Geschmacks in Zusammenarbeit mit Slow Food, Convivium Stuttgart.

Das jeweilige Programm der einzelnen Thementage finden Sie unter der folgenden Übersicht:

September

Gartensaal-Frontansich-999x666
MI
18.09.
14:00–18:00 Uhr

Thementag Eröffnungsprogramm

Erster Thementag im neuen Erlebnis.Genuss.Zentrum im Freilichtmuseum Beuren zu regionalen Gemüsesorten

- Foodblogger kochen in der Schauküche

DO
19.09.
14:00–18:00 Uhr

Thementag Eröffnungsprogramm

Programm rund um traditionelle Obstsorten im neuen Erlebnis.Genuss.Zentrum im Freilichtmuseum Beuren

mit Partnerinnen und Partnern rund um regionale Obstsorten mit Tradition

FR
20.09.
14:00–18:00 Uhr

Thementag Eröffnungsprogramm

Wirtshausleben wird im Gartensaal des Freilichtmuseums Beuren lebendig

mit Musik, Tanz und Spiel aus den 1950er-Jahren

SA
21.09.
11:00–18:00 Uhr

Thementag Eröffnungsprogramm

Ein Haus mit vielen Freunden – Geislinger Institutionen und Partner des Erlebnis.Genuss.Zentrums zu Gast im Museumsdorf

mit Institutionen der Standortgemeinde Geislingen an der Steige und Partnerinnen und Partnern des Projektes

Archemarkt 999x400
SO
22.09.
11:00–17:00 Uhr

THEMENTAG

»Essen, was man retten will« Alblinsen, Filderkraut, Schwarzer Brei und andere regionale Spezialitäten.

14. Markt der Arche des Geschmacks mit Slow Food, Convivium Stuttgart