Station 9

Geschirrhütte 470x310

Geschirrhütte aus Oppenweiler

»Ein schwäbisches Patent?«

  • Zeitschnitt: 1870

Eine einfache Hütte? Auf keinen Fall! Im Inneren können Sie zwei schwäbische Tugenden in perfekter Kombination entdecken: Erfindergeist und Sparsamkeit.

Auf den ersten Blick scheint das Gebäude eine einfache Geschirrhütte zu sein wie man sie auf vielen Gartengrundstücken findet. Dennoch lohnt ein Blick ins Innere der Hütte. Als Tragekonstruktion dienen Eichenhölzer, die teilweise verziert sind. Sie gehören zu einem Webstuhl. Als um 1870 die Geschirrhütte erbaut wurde, hatte der alte Webstuhl „ausgedient“. Aber als das Gerüst für eine Hütte tat der Webstuhl noch gute Dienste. Ein schönes Beispiel für die sprichwörtliche Sparsamkeit der Schwaben.