Museumsgastronomie Landhaus Engelberg

Gaststätte 720x124 Tamm 720x124

Herzlich willkommen in der Museumsgastronomie "Landhaus Engelberg"

Luise Rohner und Emre Demiryüleyen: Gastgeber in der Gastronomie im Freilichtmuseum Beuren

Ihre Gastgeber, Luise und Emre, laden Sie ein, in die gemütlichen Stuben, den Stucksaal oder auch draußen unterm Kastanienbaum einzukehren.

Nach einem spannenden Rundgang durch das Museumsdorf, oder einfach mal zwischendurch, können Sie hier eine kulinarische Pause einlegen. Genießen Sie Kaffee und Kuchen sowie regionale Gaumenfreuden und eine kühle Erfrischung. Wir lieben die Vielfalt regionaler Produkte und ernten Kräuter und Gemüse in unserem Küchengärtle.
Entspannen Sie und lassen Sie die einmalige Umgebung auf sich wirken; wenn Sie möchten, gerne auch abends.

Interessierte Feinschmecker verwöhnen wir ganzjährig in unserer Gourmetstube “mannsperger’s” (Emre Demiryüleyen und Luise Rohner wurden vom Gault Millau 2012 mit 14 Punkten ausgezeichnet und sind “Schmeck den Süden” Gastronomen). Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten des “mannsperger’s”.

Die Museumsgastronomie „Landhaus Engelberg“ ist in einem stattlichen Wohn- und Wirtschaftsgebäude aus dem 18. Jahrhundert untergebracht. Es wurde seinerzeit in Tamm von Johann Georg Mannsperger, einem Bauern, Metzger und Ochsenwirt, errichtet. Die rustikale Gaststube mit Fenstererker, Holz-Kassettendecke und holzvertäfelten Wänden, das “Balkenzimmer” mit farbig gefassten Eichenbalken von 1726 und der barocke Saal mit der reich gestalteten Stuckdecke laden zur gemütlichen Einkehr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, bei einer unserer Veranstaltungen und auch an jedem anderen Tag.

Bis bald,
Luise & Emre

Informieren Sie sich auf der Homepage über die Museumsgastronomie.

Infos zur Gastronomie “Landhaus Engelberg”

  • Wir bieten durchgehend warme Küche sowie Kaffee & leckeren Kuchen an.
  • Für Feiern verlängern wir gerne den Abend (nach vorzeitiger Absprache)!
  • Wir öffnen ebenfalls an den Feiertagen.
  • Eine Reservierung ist empfehlenswert, denn auf Grund vieler Feiern & Gruppen sowie Museumsbesuchern kann es jederzeit sein, dass alle Plätze belegt sind.
  • Hunde sind in unserer Gartenwirtschaft willkommen (in allen Museumshäusern, wozu auch das Gasthaus gehört, sind keine Tiere erlaubt).

Unser Tipp

Der Zugang zur Gastronomie ist während der Öffnungszeiten des Museums – mit Ausnahme von Großveranstaltungen – kostenlos. Verbinden Sie den Besuch des „Landhauses Engelberg“ mit einer Besichtigung des Freilichtmuseums, es werden Tageskarten und Saisonkarten angeboten.

Zugang zur Museumsgastronomie

  • Der Zugang zur Museumsgastronomie erfolgt während der Öffnungszeiten des Freilichtmuseums bis 17:30 Uhr ausschließlich über das moderne Eingangsgebäude mit Museumskasse.
  • Ausnahme: Besucherinnen und Besucher mit Geheinschränkung können nach vorheriger Anmeldung bei der Gastronomie den Abendeingang nutzen.
  • Abendeingang Museumsgastronomie
    Ab 17:30 Uhr steht der Abendeingang im unteren Museumsbereich zur Verfügung. Bitte beachten Sie die Beschilderung.

Parken

  • Wir empfehlen das Parken auf dem Museumsparkplatz P 2 und die Nutzung des barrierefreien Fußweges zum Museumseingang. Bitte beachten Sie die Beschilderung.

Gourmetstube “mannsperger’s”
Do, Fr & Sa ab 18:30 Uhr geöffnet, Reservierung erforderlich

Genießen Sie bei uns Ihren Geburtstag, Ihre kleine Hochzeitsfeier oder Firmenfeier.

Reservieren Sie jetzt für Ihre Weihnachtsfeier oder den Silvesterabend!

Telefon: 07025 8433079
info@landhaus-engelberg.de
www.landhaus-engelberg.de

Gastgeberin Luise Rohner
Küchenchef Emre Demiryüleyen