ERLEBEN

Gespielte Geschichte

SO 03.10.2021
SPIELZEITEN:
12:00 UHR
14:00 UHR
16:00 UHR

Am Sonntag, 3. Oktober 2021, reisen Sie mit uns zurück ins Jahr 1927!

Es war einmal vor 100 Jahren in einem schwäbischen Dorf: Vor der Schreinerei in Ohmenhausen treffen traditionelle Werte auf moderne Technik. Ein junges Liebespaar plant seine gemeinsame Zukunft, während die Elektrifizierung in der Werkstatt für neue Herausforderungen sorgt. Die kurze Szene aus der Feder von Angela Pfenninger (Museum-Theater-Events) vermittelt eindrücklich Beziehungen, Ängste und Hoffnungen einstiger Hausbewohnerinnen und Hausbewohner.

Dauer / Beginn: jeweils um 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr Uhr werden kurze Szenen gespielt
Treffpunkt: Haus mit Schreinerei aus Ohmenhausen (Haus 23)
Kosten: im Museumseintritt inbegriffen