FÖRDERVEREIN AKTIV

Gartenwirtschaft / Biergarten Wilhelmshöhe

Wie war es damals? Erinnerungen an Leben und Feiern in den 1950er-Jahren

SA 04.07.2020
15:30 Uhr

Zwei Kulturwissenschaftlerinnen und Zeitzeuginnen tauschen unterhaltsame Anekdoten an das Leben und Feiern in den 1950er Jahren aus.

Wirtschaftswunder, Partys, Petticoat oder Schlager mit Conni und Peter – Inge Hafner, Urenkelin des Erbauers des Gartensaals, kann sich gut an die 1950er-Jahre im ehemaligen Wirtshaus Wilhelmshöhe in Geislingen erinnern. Doch wie sah der Alltag aus? Prof. Dr. Christel Köhle-Hezinger berichtet, dass dieser eher sparsam und eng war. Einheimische und „Flüchtlinge“ mussten auf oft engstem Raum zusammenleben. Sie mussten als Fremde zusammenfinden mit ganz unterschiedlichen Sprachen, Gewohnheiten und Speisen: Paprika und Knoblauch neben Spätzle und Soß´….

Das Team »Wilhelmshöhe« des Fördervereins Freilichtmuseum Beuren hat sich anlässlich der Umsetzung des Gartensaals aus Geislingen an der Steige ins Freilichtmuseum Beuren zusammengefunden. Mit einer Veranstaltungsreihe möchte das Team in der Saison 2020 zur Belebung des Gartensaals im Museumsdorf beitragen.

Treffpunkt: Gartensaal aus Geislingen an der Steige (Haus 25)
Kosten: Im Museumseintritt enthalten