KURS AUSGEBUCHT!

Blick über Gartensaal und Neckarland-Dorf 999x174

Wir bauen Nisthilfen für Wildbienen

FR 05.08.
13:00–16:00 Uhr

Am Freitag, 5. August, um 13 Uhr startet im Rahmen des Familien-Ferien-Programms im Freilichtmuseum Beuren eine Mitmachaktion für die ganze Familie zum Bau von Nisthilfen für Wildbienen unter fachkundiger Anleitung des Naturschutzbundes (NABU) Neuffen-Beuren.

Familien, Großeltern mit Enkeln oder Einzelpersonen können ein Häuschen aus Hartholz mit den ansprechenden Nistbohrgängen erstellen. Ein überstehendes Dach schützt die Wildbienen vor Wind und Wetter. Darüber hinaus geben die Mitglieder des NABU Empfehlungen zum Anbringen der Nisthilfen und vermitteln Wissenswertes rund um die heimischen Wildbienen.

Für den Kurs, ist wegen begrenzter Teilnehmerzahl eine Voranmeldung erforderlich. Wenn möglich, sollten ein Akkuschrauber und Holzbohrer in unterschiedlichen Größen mitgebracht werden.

Anmeldung: Kurs ist leider ausgebucht!
Teilnahmegebühr: 11,00 € pro Nisthilfenkasten für Wildbienen zzgl. Museumseintritt
Treffpunkt: Zentrum Museumspädagogik (Haus 12)
Bitte mitbringen: Akkuschrauber, Holzbohrer in unterschiedlichen Größen zwischen 2 und 8 mm und ein Torx 20 Bit.