ERLEBEN

Holzstapel im Museum

Der Kohlenmeiler wird gelöscht

SO 08.08.2021

Von Donnerstag, 29. Juli, bis Sonntag, 8. August, führt Köhler Herbert Haag sein traditionsreiches Handwerk vor. Gelöscht und fachmännisch geöffnet wird der Kohlenmeiler schließlich am Sonntag, dem 8. August. Am Vormittag wird die Holzkohle ausgezogen, gelöscht und begutachtet, um diese dann per Hand in die Säcke abzufüllen. Den Köhler samt seinem Team steht den Tag über den Besucherinnen und Besuchern für Fragen zur Verfügung. Zu finden sind die Köhler auf der Köhlerplatte in der Nähe des Zentrum Museumspädagogik (Haus 12).

Holzkohle aus der Ernte 2020 ist an der Museumskasse erhältlich, die Ernte 2021 kann ab Dienstag, 10. August 2021 erworben werden, nachdem diese abgekühlt ist.

Reservierungen für den Kauf der handwerklich hergestellten Holzkohle aus heimischem Eschenholz sind vor Ort an der Museumskasse möglich oder beim Besucherservice unter 0711 3902-41890, besucherservice@freilichtmuseum-beuren.de