ERLEBNISFÜHRUNG

Mein Lieblingsgebäude - das Wohn- und Wirtschaftsgebäude aus Tamm

FR 12.04.19
16:30 Uhr

Starten Sie mit uns in den Feierabend! Immer am zweiten Freitag im Monat um 16:30 Uhr zeigen wir Ihnen unsere Lieblingsgebäude im Freilichtmuseum Beuren.
Am Freitag, 12. April, stellen wir Ihnen das Wohn- und Wirtschaftsgebäude aus Tamm vor.

Die Führung gibt Einblicke in das Wohn- und Wirtschaftsgebäude aus Tamm bei Ludwigsburg – ein ungewöhnlich stattliches Bauernhaus. Sein Bauherr Johann Georg Mannsperger, Bauer, Metzger und zeitweise Ochsenwirt, war wohlhabend und gehörte zur dörflichen Oberschicht. Ein Anbau mit Stuckdecke im Rokokostil, das war für ein Bauernhaus des 18. Jahrhunderts wirklich außergewöhnlich.
Die Ställe lagen ehemals im Erdgeschoss und wärmten die darüber liegenden Wohnräume im Obergeschoss. Am Haus finden sich interessante Baudetails wie Inschriften über den Eingangstüren, eine Wappenträgerfigur (das so genannte Steinbüble, das wahrscheinlich den bei einem Steintransport verunglückten Sohn darstellt), Fenstererker im Obergeschoss und der Stucksaal über der Toreinfahrt. Heute befindet sich im Haus Mannsperger die Museumsgastronomie des Freilichtmuseums in Beuren, das Landhaus Engelberg.