GENIESSEN

Tomaten-999x174

Essen statt vergessen!

SA 13.08.
13:00 UHR

Am Samstag, den 13. August steht die Tomate im Mittelpunkt des Erlebnis.Genuss.Zentrums. Einst von italienischen Gastarbeitern und ihren Familien mitgebracht, ist das Nachtschattengewächs heute das beliebteste Gemüse Deutschlands.

Die unterschiedlichen Geschmacksnuancen verschiedener Tomatensorten können bei der Tomatenverkostung erschmeckt werden. Bruschettas mit frischen Tomaten, aromatischem Basilikum und gutem Olivenöl auf einem lockeren Ciabatta Brot bringen das Aroma der verschiedenen Tomatensorten zur Geltung.

Das Genussteam bringt alte Sorten zurück auf den Teller und lässt die Besucher den Geschmack verloren geglaubter Kultursorten neu entdecken. Von 13 bis 16 Uhr können Besucherinnen und Besucher im Erlebnis.Genuss.Zentrum Häppchen probieren. Rezepte und weiterführende Informationen über die vorgestellten alten Sorten können mitgenommen werden.

Das ehrenamtliche Genussteam des Fördervereins des Freilichtmuseum Beuren bringt alte Sorten zurück auf den Teller und lässt die Gäste den Geschmack verloren geglaubter Kultursorten neu entdecken. Bei der Aktion können Besucherinnen und Besucher im Erlebnis.Genuss.Zentrum Häppchen probieren und Rezepte mitnehmen.
Mehr Informationen zum Förderverein und seinen Teams finden Sie unter:
https://www.foerderverein-freilichtmuseum-beuren.de/

Treffpunkt: Erlebnis.Genuss.Zentrum Gartensaal aus Geislingen an der Steige (Haus 25)