FAMILIENTHEATER

»Der Mäusesheriff«

SO 19.07.2020
13:00 Uhr

Heute ist die Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB) mit einem Gastspiel im Freilichtmuseum Beuren zu Besuch. Die Theateraufführungen im alten Schafstall aus Schlaitdorf richtet sich an Kinder und Erwachsene. Um 10 Uhr treten „Hörbe und sein Freund Zwottel“ auf die Bühne, um 13 Uhr „Der Mäusesheriff“. Für die Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich, sie ist im Museumseintritt inbegriffen.

Auch der Mäusesheriff Jippi Brown verspricht eine unterhaltsame Vorführung. Er sitzt auf einer großen Kartoffel und erzählt Heldengeschichten aus seiner Zeit in Texas: von seinen erfolgreichen Kämpfen gegen Indianer, wilde Tiere oder skrupellose Gangster. Sogar mit dem amerikanischen Präsidenten führt er geheime Telefongespräche. Jippi erzählt und erzählt, so lange, dass er seine Geschichten selbst schon glaubt, und das wird ihm beinahe zum Verhängnis. Das Theaterstück nach einer Geschichte von Janosch ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet.

Zwischen den beiden Theaterstücken wird es eine Pause geben, sodass es auch möglich ist, nur eine der beiden Aufführungen anzuschauen.