GENIESSEN

Alte Gemüsesorten

Essen statt vergessen!

SA 22.10.2022
13:00-16:00 Uhr

Auf den Streuobstwiesen des Freilichtmuseums wachsen über 50 verschiedene Apfelsorten. Am Samstag, den 22. Oktober verarbeitet das Genussteam einige der aktuell reifen Sorten zu Bratäpfeln. Das Team wird dabei mit Fachwissen von Jens Häußler, dem Ansprechpartner der Obst- und Gartenbauberatung des Landkreises Esslingen unterstützt.

Das Genussteam bringt alte Sorten zurück auf den Teller und lässt die Besucher den Geschmack verloren geglaubter Kultursorten neu entdecken. Von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr können Besucherinnen und Besucher im Erlebnis.Genuss.Zentrum Häppchen probieren. Rezepte und weiterführende Informationen über die vorgestellten alten Sorten können mitgenommen werden.

Mehr Informationen zum Förderverein und seinen Teams finden Sie unter:
https://www.foerderverein-freilichtmuseum-beuren.de/

Treffpunkt: Erlebnis.Genuss.Zentrum Gartensaal aus Geislingen an der Steige (Haus 25)