GENIESSEN

Alte Gemüsesorten

Essen statt vergessen!

SA 24.09.2022
13:00-16:00 UHR

Die Bretonische Spezialität „Coco de Paimpol“ bezeichnet weiße Bohnenkerne, die aus der grün-gelben Schote herausgelöst und mit Zwiebeln zu einer „Cassoulette“ verarbeitet werden. Gemeinsam mit Roman Lenz von “Das Genbänkle-Netzwerk für Sortenretter und -erhalter der Nutzpflanzenvielfalt” wird das Rezept in der Schauküche des Erlebnis.Genuss.Zentrums zubereitet.

Das ehrenamtliche Genussteam des Fördervereins des Freilichtmuseum Beuren bringt alte Sorten zurück auf den Teller und lässt die Gäste den Geschmack verloren geglaubter Kultursorten neu entdecken. Bei der Aktion können Besucherinnen und Besucher im Erlebnis.Genuss.Zentrum Häppchen probieren. Rezepte und weiterführende Informationen über die vorgestellten alten Sorten stehen bereit.

Mehr Informationen zum Förderverein und seinen Teams finden Sie unter:
https://www.foerderverein-freilichtmuseum-beuren.de/

Treffpunkt: Erlebnis.Genuss.Zentrum Gartensaal aus Geislingen an der Steige (Haus 25)