Häuser & Menschen

FLM 1998 999x174

25 Jahre Freilichtmuseum Beuren

Wir feiern Jubiläum! Am 12. Mai 1995 wurde das Freilichtmuseum Beuren, Museum des Landkreises Esslingen für ländliche Kultur, als siebtes regionales Freilichtmuseum in Baden-Württemberg eingeweiht. Der Landkreis Esslingen kann dank der Förderung des Landes Baden-Württemberg zwischenzeitlich 25 ländliche Original-Gebäude zeigen.

Der Schweinestall aus Ehningen wird 1991 im Freilichtmuseum Beuren aufgebaut.

Anlässlich des Jubiläums machen wir die »Hauptakteure« des Freilichtmuseums sichtbar: Welche Menschen und Geschichten verbergen sich hinter den Gebäuden? Im Rahmen eines Zeitzeugen-Projektes erzählen ehemalige Bewohnerinnen und Bewohner vom Leben und Arbeiten in »ihren« Häusern.

Das Haus aus Öschelbronn, das Wohn-Stall-Haus und die Scheuer aus Beuren können zukünftig in einer virtuellen Zeitreise erkundet werden. Von Hausbau und Fachwerk-Konstruktionen, von Wohnkomfort und Lebensweisen in den vergangenen Jahrhunderten kann dabei ein anschauliches Bild gewonnen werden.

Auch eine Vielzahl von Vorträgen, Führungen und Mitmachaktionen erwartet Sie zu diesem Thema: Sie finden diese im Kalendarium unter der Oberzeile Häuser & Menschen. Lassen Sie sich überraschen!

April

Bauhandwerk 999x500
SO
05.04.
11:00–17:00 Uhr

THEMENTAG HÄUSER & MENSCHEN

Bauhandwerk zwischen Tradition und Innovation

Gemeinsame Veranstaltung der sieben baden-württembergischen Freilichtmuseen, filmisch begleitet vom SWR

EINTRITT FREI

Mai

SO
03.05.
14:00 Uhr

VORTRAG HÄUSER & MENSCHEN

Natürliche Baustoffe und behagliches Wohnen

mit Thomas Epple, Maler- und Stuckateurmeister, Esslingen

Schlafzimmer im Walz 999x500
FR
08.05.
16:30 Uhr

FÜHRUNG HÄUSER & MENSCHEN

»Vom Tagwerk zur Nachtruhe« Schlafkammern im Freilichtmuseum

mit Brigitte Haug, Freilichtmuseum Beuren

Treffpunkt Öschelbronner Platz

Juni

Translozierung 999x500
FR
12.06.
16:30 Uhr

FÜHRUNG HÄUSER & MENSCHEN

Können Häuser umziehen?

mit Steffi Cornelius, Freilichtmuseum Beuren

Treffpunkt Öschelbronner Platz

Tagelöhnerhaus aus Weidenstetten 999x500
SO
21.06.
14:00 Uhr

VORTRAG HÄUSER & MENSCHEN

Wohnen ohne Haus und Grund - Mietwohnen auf dem Land

mit Dr. Thomas Wenderoth, Kompetenzzentrum für Denkmalwissenschaften und Denkmaltechnologien Universität Bamberg

Juli

FR
10.07.
16:30 Uhr

FÜHRUNG HÄUSER & MENSCHEN

Lecker Essen! Historische Backhäuser und Küchen

mit Judith Rühle, Freilichtmuseum Beuren

Treffpunkt Öschelbronner Platz

August

FR
14.08.
16:30 Uhr

FÜHRUNG HÄUSER & MENSCHEN

Elektromotor, Strohschneidemaschine und Kartoffelroder - Landwirtschaftliche Maschinen entdecken

mit Daniel Kondratiuk, Freilichtmuseum Beuren

Treffpunkt Öschelbronner Platz

September

FR
11.09.
16:30 Uhr

FÜHRUNG HÄUSER & MENSCHEN

Woran erkenne ich das Alter eines Hauses?

mit Bianca Faletti, Freilichtmuseum Beuren

Treffpunkt Öschelbronner Platz

Oktober

FR
09.10.
16:30 Uhr

FÜHRUNG HÄUSER & MENSCHEN

Von Donnerbalken und heymelichen Gemächern

mit Daniel Kondratiuk, Freilichtmuseum Beuren

Treffpunkt Öschelbronner Platz

Schlegelscheune 999x500
SO
25.10.
14:00 Uhr

VORTRAG HÄUSER & MENSCHEN

Vielfalt in der Einheitlichkeit - Spätmittelalterliche Bauernhäuser in Württemberg

mit Albrecht Bedal, »passionierter Hausforscher« und ehemaliger Museumsleiter des Hohenloher Freilandmuseums Schwäbisch Hall-Wackershofen