ERFAHREN

Stricken Paydl

Handwerken – Maschinenstricken

SO 29.05.2022
10:00–17:30 Uhr

Leopold Paydl führt vor und erläutert wie früher Pullover und Socken maschinell hergestellt wurden.

Herr Paydl arbeitete früher bei der Strickwarenfabrik HELO, einem der vielen traditionsreichen Textilunternehmen in der einst blühenden Textilstadt Nürtingen. An vielen Orten auf der Schwäbischen Alb und auch am Fuße der Alb wurden in früheren Zeiten in Spinnereien, Webereien und Strickereien vielfach Textilien hergestellt. An einer industriellen Flachstrickmaschine aus den 1930er Jahren wird anschaulich nachvollziehbar, wie der Strickstoff hergestellt wurde.