Kooperation "Api étoilé / Ein wachsendes Archiv"

Saatgut Chilli

Dr. Marlies Ortner "Saatgut aus dem Hausgarten – dezentral und vielfältig"

Die Künstlerin Gabriela Oberkofler (links) zu Besuch bei der Spezialistin für Permakultur Marlies Ortner im Rahmen ihrer Recherchereise für das Kunstprojekt. © Foto aus dem Reisearchiv der Künstlerin
Sonntag
30. Mai 2021

Dr. Marlies Ortner
Saatgut aus dem Hausgarten – dezentral und vielfältig

Im Rahmen unserer Kooperation mit der Villa Merkel zur Ausstellung “Api étoilé / Ein wachsendes Archiv” findet der erste Vortrag im Begleitprogramm statt. Marlies Ortner ist Gründerin der Therapiegarten GmbH, Spezialistin für Permakultur und Vertreterin des Gartens der Vielfalt, des Österreichischen Instituts für angewandte Ökopädagogik E.R.D.E.. In ihrem Vortrag gibt sie einen Rückblick auf fast 30 Jahre tatkräftige Beschäftigung mit allerlei Sämereien in ihrem „Garten der Vielfalt” und erklärt Grundlagen und Praxis der Samengärtnerei.

Der Vortrag von Dr. Marlies Ortner kann derzeit nur digital stattfinden. Bitte beachten Sie die Informationen auf der Homepage der Villa Merkel: villa-merkel.de

Den digitalen Vortrag, der Ende Mai stattfinden sollte, finden Sie nun folgend. Das Video gibt die Meinung der Referentin wieder.